Als Gast bestellen
Durch Ihre Bestellung als Gast wird kein eigenes Kundenkonto für Sie angelegt.
Dies bedeutet, dass Sie bei einer erneuten Bestellung alle Daten erneut eingeben müssen.
Um sich als neuer Kunde zu registrieren, werden Sie am Ende der Auftragserteilung aufgefordert.

Ich bin bereits Kunde:
Benutzername:
Passwort:    

   
   

Abholauftrag für Ski/Snowboard (Pick & Ship Service)

Abholadresse

bei Firma oder Name*  
Kontaktperson (Name, Vorname)*  
Zusatz
Telefon*
Mobil
Mail
Straße* und Hausnummer*  
Land*
PLZ* und Ort*    
Abholdatum*    


Um eine Abholung für den nächsten Werktag zu buchen, benötigen wir den Abholauftrag bis spätestens 22:30 Uhr. Abholung erfolgt von GLS am gewählten Datum, spätestens sollte diese am Werktag (Mo-Fr) danach erfolgen, in der Regel zwischen 9:00 und 17:00 Uhr. Zeitangaben, können nicht berücksichtigt werden! Telefonische Ankündigung der Abholung ist nicht möglich !

Empfänger / Zustelladresse

 
Kontaktperson (Name, Vorname)*  
Zusatz
Telefon
Mobil
Mail
Straße* und HausNummer*  
Land*
PLZ* und Ort*  

MengeLänge in cmBreite in cmHöhe in cmGewicht in kgInhalt der Sendung


Das Paketgewicht darf innerhalb Deutschlands 40,00 kg, und innerhalb Eurpäischen Ausland 50,00 kg nicht überschreiten. Das maximale Gurtmaß beträgt 3 m, errechnet sich aus: 2x Breite + 2x Höhe +1x längste Seite des Pakets. Wobei eine maximale Länge von 2m, eine maximale Höhe von 0,6m und eine maximale Breite von 0,8m zugelassen werden. Es gelten die AGB von GLS Germany  in der neuesten Fassung. Die Frachtkosten werden nach dem ermittelten Sendungsgewicht aus dem eichfähigen Speicher von GLS berechnet.
Pakete sind nur gegen Verlust bis maximal 750,00 Euro versichert .
Beim Pick&Return-Service, Pick&Ship-Service und ShopReturn-Service übernimmt GLS Germany keine Haftung für Vollständigkeit und Unversehrtheit des Inhaltes.
Stornogebühren werden auch berechnet, wenn die Übernahme des Paketes durch GLS Germany fehlschlägt und dies nicht von GLS Germany zu verantworten ist.
Der Auftraggeber wird gebeten, den Versender über den voraussichtlichen Abholtermin und über die Notwendigkeit einer system konformen Verpackung der Ware zu informieren.

Einmalige Lastschriftermächtigung für Paketversand in Deutschland
Hiermit bestätigen wir, dass
wir mit den Konditionen und den AGB von GLS' neuester Fassung gemäß veröffentlichten Tariftabelle auf der Homepage einverstanden sind. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen neuesten Stand zur Kenntniss genommen haben.
Die Frachtkosten werden nach dem ermittelten Sendungsgewicht aus dem eichfähigen Speicher von GLS berechnet.
die von mir/uns zu entrichtende Zahlung bei Fälligkeit zu Lasten meines/unseres Kontos mittel Lastschrift eingezogen werden können. Wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen. Wird eine von der Fa. Pet Transportvermittlung GmbH eingereichte Lastschrift, z.B. durch unzureichendes Guthaben zurückgegeben, ist die Fa. Pet Transportvermittlung GmbH berechtigt, neben den dadurch entstehenden Bankgebühren eine Mehraufwandsentschädigung von (10,00 Euro zzgl. ges. MwSt.) 11,90 Euro inkl. ges. MwSt. je zurückgegebener Lastschrift zu erheben. Es werden 2 Abholversuche vorgenommen. Nach einem zweiten erfolglosen Abholversuch wird eine Stornogebühr von (8,40 Euro zzgl. ges. MwSt.) 10,00 Euro inkl. ges.MwSt. pro Auftrag erhoben.
die von mir/uns zu entrichtende Zahlung bei Fälligkeit zu Lasten meines/unseres Kontos mittel Lastschrift eingezogen werden können. Wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen. Wird eine von der Fa. PET Transportvermittlung GmbH eingereichte Lastschrift, z.B. durch unzureichendes Guthaben zurückgegeben, ist die Fa. PET Transportvermittlung GmbH berechtigt, neben den dadurch entstehenden Bankgebühren eine Mehraufwandsentschädigung von (10,00 Euro zzgl. ges. MwSt.) 11,90 Euro inkl. ges. MwSt. je zurückgegebener Lastschrift zu erheben. Es werden 2 Abholversuche vorgenommen. Nach einem zweiten erfolglosen Abholversuch wird eine Stornogebühr von (8,40 Euro zzgl. ges. MwSt.) 10,00 Euro inkl. ges.MwSt. pro Auftrag erhoben.




(siehe ABGs). Der Auftraggeber bestätigt, hiervon Kenntnis zu haben.

Anschrift des Zahlungspflichtigen und Rechungsempfänger

 
Name und Vorname des Zahlungspflichtigen*  
Mail des Zahlungspflichtigen*
Mail nochmals eingeben*
Telefonnummer des Zahlungspflichtigen*
Straße* und Hausnummer*  
PLZ* und Ort*  
IBAN*
BIC*
Konto-Nr
BLZ
Bezeichnung des kontoführenden Kreditinstitutes*



Neu anmelden: Benutzername:
...
Neu anmelden: Passwort:  
___________ Passwort nochmals: